Pressebereich

Herzlich willkommen im Pressebereich der Meyermühle.

Sie sind Journalistin oder Journalist und suchen Zahlen, Daten und Fakten zum Thema Biomehl und Bio-Rohstoffe für Bäckereien? Hier finden Sie unsere Presseinformationen und druckfähiges Fotomaterial als Download. Gerne stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen, aber auch zum persönlichen, telefonischen oder schriftlichen Interview zur Verfügung.

Senden Sie Ihre Anfrage an:
Kerstin Weber, kommunikation.pur GmbH
E-Mail: weber@kommunikationpur.com
Telefon: 089 23 23 63 42

Aktuelle Meldungen


 

Südback: Meyermühle mit Bio-Mehlen in konstanter Spitzenqualität

08.08.2022 – Bio-Pionier feiert 40-jähriges Jubiläum und präsentiert spannende Impulsvorträge

Vom 22. bis 25. Oktober 2022 finden Fachbesucher der südback die Meyermühle mit Bio-Mehlen in konstanter Spitzenqualität am Gemeinschaftsstand Naturland & Partner in Halle 8 Stand 8C41. Als Messehighlight der Landshuter gelten die spannenden Impulsvorträge von Bäckermeister und Brot-Sommelier Christoph Heger, der sein Fachwissen zu verschiedenen Inhalten wie die Verarbeitung von Bio-Ruchmehlen, Vorteigführung und Backen mit Lichtkornroggen mit interessierten Besuchern teilt. Außerdem feiert die Mühle 40 Jahre Bio-Erfahrung und steht Besuchern der Messe für einen persönlichen Austausch rund um die Entwicklung der Bio-Branche zur Verfügung.

Prämierte Qualität: Dreifach Gold für die Meyermühle

21.06.2022 – Bio-Mühle aus Landshut überzeugt die DLG-Jury mit bester Produktqualität

Zum wiederholten Male wurde die Meyermühle von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) für die hohe Produktqualität ihrer Bio-Backwaren prämiert. Gleich drei Backwaren der Kategorie Brot und Kleingebäck erhielten das Qualitätssiegel „Gold“: das Bio-Baguette, das Bio-Ruchmehlbrot und das Bio-Dinkel-Ruchmehlbrot. Hergestellt wurden die Backwaren mit den Bio-Spezialmehlen der Landshuter Mühle, die ein unverwechselbares, aromatisches Backergebnis garantieren.

Spannende Impulsvorträge auf der Biofach 2022

31.05.2022 – Meyermühle liefert spannendes Fachwissen zu verschiedenen Themen und feiert 40 Jahre Bio-Erfahrung

Vom 26. bis 29. Juli 2022 steht die Meyermühle Besuchern der BIOFACH Summer Edition für Gespräche rund um Bio-Mehle zur Verfügung. Am Gemeinschaftsstand Naturland & Partner in Halle 7A, Stand 261, finden interessante Impulsvorträge zu verschiedenen Themen statt: Backen mit Dinkel, Ursprung des Ruchmehls und Wissenswertes zur Vorteigführung. Zudem feiert die Bio-Mühle aus Landshut 40 Jahre Bio-Erfahrung und lädt Fachbesucher der Biofach ein, sich am Messestand gemeinsam über die Entwicklung des Biomarktes auszutauschen.

Neue Absackanlage für mehr Lebensmittelsicherheit

02.03.2022 – Meyermühle etabliert eine neue Absackanlage mit vollversiegelten Säcken für höchste Hygiene und Sicherheit der Bio-Mehle

Höchste Produktsicherheit steht bei der Meyermühle an erster Stelle. Um diesem Versprechen nachzukommen, investiert die Bio-Mühle kontinuierlich in modernste Mühlentechnologie. Die neueste Innovation der Mühle ist der Einsatz einer neuen Absackanlage, die die Lebensmittelsicherheit weiter verbessert und durch vollständige Automatisierung eine effizientere Arbeitsweise ermöglicht.

 

Neuer Farbausleser, mehr Produktsicherheit

08.12.2021 – Meyermühle investiert in Mühlentechnologie

Anfang Januar 2022 tritt eine neue EU-Verordnung in Kraft, in der die Höchstgehalte für Mutterkorn-Sklerotien und Ergotalkaloide (Pilzgift des Mutterkorns) in Mahlerzeugnissen festgesetzt werden. Für höchste Produktsicherheit investiert die Meyermühle frühzeitig in einen weiteren Farbausleser für Dinkel und Weizen, mit dem Mutterkornsklerotien vor dem Mahlprozess sicher aussortiert werden.

100 Prozent Bio: Erfolgreiches erstes Jahr

15.04.2021 – 100 Prozent Bio: Erfolgreiches erstes Jahr

Die Meyermühle aus Landshut stellte Mitte 2019 komplett auf 100 Prozent Bio um und zieht nach Ablauf des ersten Jahres absolut positive Bilanz. 2020 wurden in der Bio-Mühle rund 32.000 Tonnen Bio-Getreide vermahlen.

Neue Magnetfilter, noch mehr Sicherheit

13.10.2020 – Meyermühle etabliert Magnetfilter in allen Silo-LKWs

Neben dem Einsatz von unterschiedlichen Messverfahren zur Qualitätsprüfung finden seit Juni neue Magnetfilter bei der Auslieferung von Bio-Getreide und Bio-Mehlen Anwendung. Diese bieten zusätzliche Sicherheit und schrauben damit den Lebensmittelsicherheit-Standard der Bio-Mühle noch höher.

Bio-Backwaren mit Gold prämiert

06.04.2020 – DLG zeichnet drei Produkte der Meyermühle aus

Gleich dreifach wurde die Bio-Mühle von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) prämiert. In der Kategorie Brot und Kleingebäck überzeugten die Backwaren, die aus den Spezialmehlen der Landshuter Meyermühle hergestellt wurden. Das Bio-Baguette und das Bio-Dinkel-Ruchmehlbrot wurden mit Goldmedaillen ausgezeichnet, das Bio-Weizen-Ruchmehlbrot erhielt den silbernen Preis der DLG.

Biofach 2020 Statement

20.02.2020 Interesse an Bio-Mehlen wächst stetig weiter

„Die Biofach 2020 hat erneut gezeigt, dass ein langfristiges Umdenken der Verbraucher hin zu einem höheren Konsum von Bio-Lebensmitteln stattgefunden hat. Die bewusste Umstellung auf Bio-Produkte geht weit über einen temporären Trend hinaus. Durch die steigende Nachfrage der Verbraucher sind sowohl Hersteller als auch Einkäufer von Lebensmitteln angehalten, ..."

Biofach 2020

15.01.2020 – Meyermühle präsentiert französisch mediterranes Flair mit neuem Bio-Spezialmehl

Die Meyermühle präsentiert vom 12. bis 15. Februar 2020 Besuchern der Biofach Bio-Mehle in konstanter Spitzenqualität und mit höchster Verarbeitungssicherheit. Im Fokus steht das neue Bio-Spezialmehl für französische und mediterrane Gebäcke. Bäckereien gelingt es damit neue Akzente im Backwaren-Sortiment zu setzen. Aus dem Bio-Mehl hergestellt Brote können am Gemeinschaftsstand Naturland & Partner (Halle 7 Stand 7A-621) verkostet werden.

Bio-Ruchmehl-Seminar

09.01.2020: Praxisnähe und kreative Rezepte im Bio-Ruchmehl-Seminar der Meyermühle

Die Meyermühle veranstaltete am 27. November 2019 das gut besuchte Bio-Ruchmehl-Seminar mit interessierten Bäckern in der Backstube der Regionalstelle BÄKO Franken Oberbayern Nord in Langenzenn. Im Praxis-Workshop lernten die Teilnehmer die charakteristischen Eigenschaften von Bio-Ruchmehl kennen und stellten verschiedene Backwaren mit vielfältigen Rezepten aus direkt und langzeitgeführten Bio-Ruchmehl-Teigen her.

Ankündigung Bio-Ruchmehl-Seminar

24.10.2019 – Erstmals bei der BÄKO in Langenzenn

Was ist Bio Ruchmehl? Wie lässt es sich verarbeiten? Und welche Vorteile haben Backbetriebe, die es verwenden? Antworten darauf gibt es beim Bio-Ruchmehl-Seminar der Meyermühle, erstmals in der Backstube der Regionalstelle BÄKO Franken Oberbayern Nord in Langenzenn.

BioFach 2019 Statement

20.02.2019 – Die Branche im Aufwind

„Wir freuen uns über die positive Absatzentwicklung in der Bio-Branche und beobachten sowohl die jüngsten Entwicklungen im Bereich der Neuumsteller, die wohl zu einer Entlastung des Rohstoffmarktes führen werden, als auch die kontrovers diskutierten Bio-Vorstöße der konventionellen Lebensmittelhändler. Für uns sind jedoch die positiven Rückmeldungen unserer Kunden besonders wichtig. ...

Praxistipps Urkornmehl

01.02.2019 - Die Meyermühle veranstaltete zum dritten Mal das Seminar „Urkorn und andere unterschätzte Getreidearten“ in Zusammenarbeit mit der Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks. Im Fokus standen nützliches Wissen rund um das Thema Urgetreide und zahlreiche Praxistipps zur Herstellung sortenreiner Backwaren. Im praktischen Teil lernten die Teilnehmer die Verarbeitungseigenschaften der unterschiedlichen Biomehle kennen.

Bio-Premiummehle BioFach 2019

13.12.2018 – Bio-Premium-Mehle in konstanter Spitzenqualität auf der BioFach 2019

Vom 13. bis 16. Februar 2019 präsentiert die Meyermühle Besuchern der BioFach Bio-Mehle in konstanter Spitzenqualität und mit höchster Verarbeitungssicherheit.